Rezepte / Sommer-Rezept / Sommer-Rezept

Sommer-Rezept

Summer Bowl

 

 

Zutaten:

  • Kopfsalat

  • Nüsslisalat

  • Rüebli

  • Tomaten

  • Mozzarella

  • Hüttenkäse

  • Gekochte Eier

  • Geräucherter Lachs

  • Heidelbeeren

  • Chia Samen

  • Kürbiskerne

  • Olivenöl

  • Leinöl

  • Balsamico

  • Basilikum

 

Zubereitung:

Der Summer Bowl liefert dir wichtige Vitamine, Mineralstoffe und Proteine, welche der Körper für ein gesundes Immunsystem und einen funktionierenden Stoffwechsel benötigt. Der erfrischende Summer Bowl ist reich an wichtigen Omega 3 Fettsäuren und schmeckt dazu einfach köstlich.

Zuerst wird etwa eine Handvoll Kopfsalat und eine Handvoll Nüsslisalat sorgfältig gewaschen und in eine Schüssel gegeben. Nüsslisalat gilt übrigens als der gesündeste Salat und Kopfsalat gilt als typisch, erfrischender Sommersalat. Danach werden ungefähr zwei Rüebli gewaschen, geraspelt und dem Salat beigefügt. Als nächstes benötigst du zwei gekochte Eier. Diese werden geschält, in Scheiben geschnitten und dem Bowl Salat beigefügt. Die Tomate wird ebenfalls gewaschen und in gleichgrosse Stücke geschnitten. Zwischen jede Tomatenscheibe wird eine Scheibe Mozzarella gelegt. Neben dem Tomaten-Mozzarella-Salat wird ein Esslöffel Hüttenkäse und zwei geräucherte Lachsstreifen hinzugefügt. Als Topping kannst du Heidelbeeren, Chia Samen und Kürbiskerne verwenden. Diese sorgen für viele wertvolle Vitamine und Omega 3 Fettsäuren, welche zum Beispiel Bluthochdruck und Herzkreislauferkrankungen vorbeugen.

Als Dressing verwenden wir Olivenöl, Leinöl oder das Vita Öl, welches in der Connection Wolhusen erhältlich ist. Zum Schluss ein wenig Balsamico, ein Blatt Basilikum und der Summer Bowl ist fertig.

Lass es dir schmecken!